Extruder für den bedarfsorientierten Einsatz

EXTRUDEX - Produktspezifische Extruderlösungen

EXTRUDEX beherrscht die Kunst der Kunststoffextrusion in allen Ausprägungen fern ab gängiger Standardlösungen. Produkt- und anwendungsspezifische Anlagen von EXTRUDEX erfüllen Ansprüche an Produkteigenschaften und -Fähigkeiten, die weit über die Möglichkeiten herkömmlicher Standardanlagen hinausgehen.

Glattrohr-Extruder für die Verarbeitung von Hart-PVC, PC + PMMA.

  • Glattrohrextruder werden eingesetzt für Materialien mit hohem "äußeren Reibwiderstand"

 und für Thermoplaste mit hoher Scherempfindlichkeit, z.B. Hart-PVC, PC, PMMA.

  • Durch ihren einfachen Aufbau sind sie flexibel einsetzbar.
  • Glattrohrextruder sind von 18 bis 150 mm Schneckendurchmesser lieferbar.

Extruder Typ EG 100-25D

für die Verarbeitung von Hart-PVC, PC und PMMA, Schneckendurchmesser 100 mm

Extruder Typ EG 90

mit Bildschirmsteuerung und Schaltschrank auf dem Extrudergestell

Extruder Typ EG 50-25D

für die Verarbeitung von Fluorpolymeren

Extruder Typ EG 45-27D

in kundenspezifischer Ausführung

Fluorkunststoff-Extruder EG 30-25D

für die Verarbeitung korrosiver Fluorpolymere wie z.B.
PFA, FEP, ETFE, ETCFE oder PVDF

Diese Extruder sind für die Verarbeitung korrosiver Materialien wie PFA, FEP, PVDF und ETFE ausgelegt. Alle mit dem Material in Berührung kommenden Bauteile sind dauerhaft korrosionsbeständig ausgeführt.

Extruder EN 30-25D mit Verfahrenseinheit und Rohrwerkzeug aus fluorbeständigem Werkzeugstahl

Extruder Typ EG 30

mit Bildschirmsteuerung und Hochschrank auf dem Extrudergestell

Beispritzextruder EG 25-25D

auf Scherenhubtisch, drehbar um 360°

Silikon-Extruder Typ EG

auf Universalständer für horizontalen Einsatz, über Gewindespindel höhenverstellbar

Silikonkautschuk-ExtruderTyp EG 20-18D Si

 

Silikon-Extruder Typ EG 45-15D Si

mit Doppelspeisewalzen

Silikon-Extruder - Einzugsvorrichtung

zum Zuführen der Silikonstreifen in den Extruder

Alle EXTRUDEX Maschinen und Anlagen erfüllen die CE-Norm-Anforderungen der EU.