HELIBAR®- Einschneckenextruder

bestehend aus genuteter Einzugszone, Plastifizierzylinder mit Axial- oder Wendelnuten sowie Barriereschnecke mit Scher- und Mischteilen.

Gegenüber vergleichbaren Extrudern mit glattem Plastifizierzylinder ergeben sich teils erhebliche Verfahrensverbesserungen in Bezug auf:

  • höheren spezifischen Durchsatz
  • verbesserten Druckaufbau
  • niedrigere Massetemperatur
  • bessere Schmelzehomogenität
  • problemlose Verarbeitung wandgleitender Polymere
  • geringeren abrasiven Verschleiß
  • kurze Verweilzeit
  • höheren Gesamtwirkungsgrad und dadurch bessere Wirtschaftlichkeit

 

Alle EXTRUDEX Maschinen und Anlagen erfüllen die CE-Norm-Anforderungen der EU.